Pfarre Am Tabor

Auferstehung Christi

Pfarre Am Tabor

Auferstehung Christi

4. Sonntag der Osterzeit

31365co_600
Ist das Bild vom „Guten Hirten“ renovierungsbedürftig? Wenn immer noch das Süßlich-Kitschige vergangener Jahrhunderte vorherrscht, ist in der Tat, Hand anzulegen. Denn das süßliche Bild vom „Guten Hirten“ hat eine knallhart realistische Grundierung. Es geht um die Verantwortung für die Vernachlässigten und Verlorenen – und ist eine klare Ansage an die Verantwortlichen. Es geht um Gerechtigkeit.

GOTTESDIENSTE UND TERMINE 1. bis 7. Mai 2017

Mo 1.5. Fest: Josef der Arbeiter
8.00 Uhr Laudes und Eucharistie

Di 2.5. 10.00 Uhr Tanzen im Pfarrcafe
17.40 Uhr Rosenkranz
18.30 Uhr Abendmesse

Mi 3.5. 8.00 Uhr Frauen- und Müttermesse
9.00 Uhr Frauentreff

Do 4.5. 17.20 Uhr Rosenkranz
18.00 Uhr Euch. Anbetung
18.30 Uhr Vesper und Eucharistie

Fr 5.5. 8.00 Uhr Frühmesse

Sa 6.5. 8.00 Uhr Frühmesse

So 7.5. 4. Sonntag der Osterzeit
9.00 Uhr Hl. Messe
anschl. Pfarrcafe im 3. Stock